Aktuelle Informationen

19.02.2024

KIBE Jagdberg

Neue Website des Gemeindeverbands KIBE Region Jagdberg

Seit kurzem ist die neue Website des Gemeindeverbands KIBE Region Jagdberg online. Hier können alle allgemeinen...

08.02.2024

Notar

Amtstage der Feldkircher Notare

Notar Dr. Daniel Malin steht Ihnen am Mittwoch, den 20. März 2024, von 16.30 bis 18.00 Uhr im Gemeindeamt...

07.02.2024  Informationen

Bibliothek

Neueröffnung Bibliothek

Die Bibliothek hat nach einer dreiwöchigen Umzugsphase ihre neuen Räumlichkeiten in der Hauptstraße 49...

07.12.2023

GEM2GO Müllabholung Erinnerung

Abfallterminkalender 2024

Der Abfallterminkalender 2024 steht Ihnen ab sofort auf der Gemeinde-Website und der GEM2GO-App zur Verfügung....

01.12.2023

Reflektierende Kleidung

Sehen und gesehen werden

Dunkel gekleidete Fußgänger können erst aus ca. 30 Metern Distanz wahrgenommen werden, mit reflektierender Kleidung bzw. Produkten, bereits aus einer Distanz von ca. 150 Metern.

24.11.2023

winterdienst

Winterdienst

Gerade im Winter sind die von der Gemeinde beauftragten Unternehmen und Mitarbeiter des Bauhofes, die...

29.08.2023

briefkasten

Postzustellung: Korrekte Beschriftung der Postkästen

Die österreichische Post hat aktuell einen massiven Personalmangel, weshalb die Postzustellung derzeit...

04.08.2023  Gemeinde

ein Schlüsselanhänger mit einem Schlüssel darauf

Abgabe von Fundgegenständen

Die Vorarlberger Gemeinden wurden von der Landespolizeidirektion Vorarlberg verständigt, dass vermehrt...

20.07.2023  Gemeinde

Gelber Sack

Bezug "Gelber Sack" nur noch im Gemeindeamt möglich

Wie bereits in der Post-Aussendung mitgeteilt, hat der vereinfachte Zugang zu „Gelben Säcken“ leider...

10.05.2023

Eröffnung caruso Standort

Neuer Carsharing-Standort in Schlins eröffnet

Die Zukunft der Mobilität hat in Schlins begonnen:  Mit der Eröffnung des neuen caruso carsharing Standorts...

Weitere News...

Teilbereiche und Partner

Die Jagdberg Gemeinden

Die Region Jagdberg, bestehend aus den Gemeinden Satteins, Schlins, Röns, Schnifis, Düns und Dünserberg, verfügt über eine 700-jährige Geschichte. Bereits zu Beginn des 14. Jahrhunderts bildete sich im vorderen Walgau der Gerichtssprengel Jagdberg und zählte zu den Vorarlberger Landständen.

Durch die Bildung neuer bayerischer Landgerichte im Jahr 1806 verlor der Gerichtssprengel Jagdberg seine letzte althergebrachte Funktion und Folge dessen wurden die Landstände im Jahr 1808 aufgelöst. Anstelle der ehemaligen Gerichte wurden nun flächendeckend Gemeinden organisiert. Der Name Jagdberg bezeichnet allerdings noch heute die Region bestehend aus besagten sechs Gemeinden.

Karte Jagdberg Gemeinden